Pistazien Granola

By Sandra Schumann

Pistazien Granola

Zubereitungszeit: 5 Min.
Koch-/Backzeit: 25 Min.

 

Ergibt

Für ca. 1 kg Granola

Zutaten

2 EL Erdnussbutter, crunchy

110 g Kokosöl

40 g Ahornsirup

250 g Haferflocken, kernig

130 g geröstete und gesalzene Pistazien, geschält

80 g Pekannüsse

40 g gepuffter Quinoa

100 g Kürbiskerne

50 g Sonnenblumenkerne

60 g geraspelte Kokosnuss

45 g Gojibeeren

Zubereitung

Erdnussbutter, Kokosöl und Ahornsirup in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen und vermengen.

Den Backofen auf 180℃  (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Alle übrigen Zutaten bis auf die Gojibeeren und die Pistazien in eine Schüssel geben und mit der Erdnussbutter-Mischung vermengen. 

Anschließend auf einem Backblech verteilen und in den Ofen (Mitte) schieben. Das Granola für 15- 20 Min. goldbraun backen und dabei 2-3 Mal wenden. 

Das Backblech aus dem Ofen nehmen, die Gojibeeren und die Pistazien hinzufügen und vollständig abkühlen lassen. Luftdicht verschlossen ist das Granola ca. 14 Tage haltbar.

 

Tagged

Weitere Rezepte von diesem Chef