Kalifornische Pistazien Bhel Mix

Von Chefkoch Grant Crilly

Kalifornische Pistazien Bhel Mix

 

Zutaten

"Chaat" ist in Indien sehr verbreitet und bedeutet auf Hindi so viel wie "lecken". Wenn du Chaat erst einmal probiert hast, wirst du dir danach Wort wörtlich die Finger ablecken.

CHAAT MARSALA GEWÜRZ

2 Esslöffel + 2 Teelöffel (20g) Kreuzkümmel

1 Esslöffel (5g) Koriandersamen

1 Esslöffel (8g) Fenchelsamen

2 Esslöffel (4g) getrocknete Minze

1 Esslöffel (4g) Chiliflocken

1 Teelöffel (4g) Schwarzer Pfeffer

40g grünes Mangopulver

1 Esslöffel (5g) Ingwerpulver

30g Salz

 

CHUTNEY

1 Eiweiß 

300g amerikanische Pistazien 

5 Esslöffel (40g) Chaat Masala Gewürz 

40g Basmati Mamra (gepuffter Basmati Reis)

Zubereitung

FÜR CHAAT MARSALA GEWÜRZ
Alle Gewürze in einer trockenen Pfanne anrösten und darauf achten, dass sie nicht verbrennen. Alles zu einem feinen Pulver in einer Gewürzmühle mahlen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

 

FÜR CHUTNEY
Gewürze für die Chaat Masala vermengen. Eiweiß in eine große Schüssel schlagen, Pistazien mit geschlagenem Eiweiß bedecken und mit  ca. ½ der Chaat Gewürzmischung bestreuen. Anschließend mit dem gepufften Reis und weiterer Chaat-Mischung vermischen. Den fertigen Mix bei 150 Grad Celsius für ca. 20 Minuten im Ofen backen. Warm servieren. Tipp: Die übrig gebliebenen Reste in einem luftdichten Behälter lagern.

More Recipes From This Chef